#1 WINPE: Betriebssystemmedium lokal kopieren und ausführen von Andreas 30.09.2011 12:16

avatar

Mit dem Erweiterungsattribut COPYTODISK und dem Wert TRUE können Sie für alle PE-fähigen Betriebssystempakete angegeben, dass das Betriebssystemmedium vor Beginn der Installation auf die lokale Platte des Clients kopiert wird.

DX-Union verwendet COPYTODISK=FALSE als Standardwert. Ist der Wert FALSE oder das Attribut nicht angegeben, erfolgt die Betriebssysteminstallation über die Netzwerkfreigabe des Servers. Damit werden für die Übertragung und Installation des Betriebssystems evtl. konfigurierte Bandbreitenbeschränkungen nicht berücksichtigt.

WinPE-fähige Betriebssysteme (jeweils 32 und 64 Bit): Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows Server 2008, Windows 7

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz